2019 02 12 Kugel 04

Die neue Attraktion des Bouleplatzes

Beim Bouleclub Esslingen herrscht große Freude. Am Dienstag, 19.2.19 wurde die beim Schelztorturm verwaiste Boulekugel  an den Bouleplatz der Esslinger Burg versetzt. Die Mitglieder des Vereins nahmen die Gelegenheit wahr, die 70 cm große Edelstahlkugel mit einem kleinen Umtrunk einzuweihen. Die Stadt ermöglichte den "Umzug", nachdem die kleine Boulebahn am Schelztorturm in eine Tischtennisanlage umfunktioniert wurde, die Kugel dort dann deplaziert war und auch keine Funktion mehr hatte. Das Grünflächenamt nahm die Anregung des Bouleclubs auf und setzte das kleine Kunstwerk an den zentralen Bouleplatz der Stadt, das Boulodrôme der Burg. Gleichzeitig stellt die Kugel, die für Erwachsene und Kinder als Sitzplatz benutzt werden kann, eine Verbindung zum benachbarten Kinderspielplatz dar.

Einen würdigeren Platz für das kleine Kunstwerk ist kaum vorstellbar. Die weitere Aufwertung des Bouleplatzes ist unverkennbar und der wohl schönste Bouleplatz Süddeutschlands hat einen neuen Blickfang bekommen. Es gibt in Deutschland nichts Vergleichbares zu bestaunen.

 

Finalspieltag der Winterrunde 2018/19 (Hardt, Frickenhausen, Neuffen, Denkendorf) am 16. Februar 2019 in Denkendorf (die 3 vorherigen Spieltage s. bei AKTUELLES 2018)

2019 16 02 Winterrunde02Unser Club war am 4. und letzten Spieltag der Winterrunde in Denkendorf mit 10 Mitgliedern (!) vertreten.  Herrliches Frühlingswetter lockte 52 TeilnehmerInnen nach Denkendorf, so daß sich die Veranstalter über einen würdigen Abschluß der Winterrunde freuen konnten.

Mit Rudi (+15 ), Bernd (+7) und Martin (+6) waren heute 3 Esslinger mit 3 Siegen erfolgreich. Die Tagesplazierungen 7, 10 und 11 berechtigten nicht zur Entgegenahme eines Preisgeldes. Jeweils 2 Erfolge konnten Bruno, Mary, Ebe, Wolfgang, Judith und Peter einheimsen (Reihenfolge nach Kugeln). Michael reichte es heuer leider zu keinem Sieg.

In der Abschlußtabelle der Winterrunde 2018/2019 belegen Max von K3 Frickenhausen und Bärbel aus Horb als einzige mit jeweils 12 Siegen die Plätze 1 und 2 mit +60 bzw. +40 Kugeln. Von unserem Club plazierte sich Rudi mit 11 Siegen und +47 Kugeln auf Rang 4. Peter rangiert auf Platz 9 mit 9 Siegen und verpaßte knapp den Geldrang und die Ehre, auf dem Foto abgelichtet zu werden. Alle anderen Esslinger, die in der Rangliste aufgeführt sind, haben nicht alle 4 Spieltage an der Winterrunde teilgenommen, so daß die Plazierungen nicht aussagekräftig sind. 

2019 16 02Winterrunde01Die Tagesresultate und die Gesamtrangliste können bei den Denkendorfer Boulefreunden eingesehen werden.

Rudi